Rheinmetall ab 2023 mit Finanzvorständin

Dagmar Steinert wird zum 1. Januar 2023 Mitglied im dreiköpfigen Führungsteam der Rheinmetall AG und übernimmt die Aufgaben eines Chief Financial Officers (CFO). Sie folgt Helmut P. Merch nach, der nach zehn Jahren im Vorstand und 21 Jahren im Amt zum Jahresende 2022 in den Ruhestand wechselt, wie das Unternehmen mitteilt.

Steinert war nach ersten Tätigkeiten als Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin bereits ab 2003 zehn Jahre lang Leiterin des Bereichs Accounting bei Rheinmetall, bevor sie 2013 zu Fuchs Petrolub wechselte und 2016 als CFO in den Vorstand berufen wurde. Zurzeit ist sie zudem Mitglied im Aufsichtsrat der ZF.
gwh/12/5.5.2022