Carinthia liefert Kälteschutzbekleidung für Spezialkräfte

Die Bw Bekleidungsmanagement GmbH hat mit dem österreichischen Bekleidungsspezialisten Goldeck Textil – Inhaber der Marke Carinthia – eine Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von Kälteschutzjacken und -hosen für Spezialkräfte geschlossen. Dies geht aus einer Mitteilung der Bw Bekleidungsmanagement GmbH auf der europäischen Vergabeplattform TED hervor.
Geschlossen wurde ein Rahmenvertag mit einer Dauer beginnend im Januar 2024 bis Ende 2027 mit folgenden Inhalten:

  • Mindestbestellmenge 1.680 Kälteschutzhosen und -jacken
  • Maximalbestellmenge 7.254 Kälteschutzhosen, 5.580 Kälteschutzjacken, 6.760 Packsäcke und 1.560 Hosenträger

kn/12/21.12.2023