Anzeige

Armee bestellt Luftüberwachungsradar bei Hensoldt

Die Königlich Thailändische Armee hat ein drittes  TRML-3D-Radar beim deutschen Sensorspezialisten Hensoldt bestellt. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung weiter schreibt,  soll das Radar im Jahr 2022 ausgeliefert werden.

Die mobilen TRML-3D-Systeme werden laut Hersteller in Überwachungs- und Luftverteidigungsmissionen zur Unterstützung von Waffensystemen zur Luftverteidigung mit kurzer Reichweite eingesetzt. Es handele sich um ein vollständig kohärentes Multimoden-Phased-Array-Aufklärungs- und Zielerfassungsradarsystem zur Erkennung und Flugabwehr.
lah/12/23.10.2020

.i.td-icon-menu-up { display: none; }