Anzeige

Rüstungsstaatssekretärin Suder verlässt BMVg

Die für Rüstung im Verteidigungsministerium zuständige Staatssekretärin Kathrin Suder wird laut Presseberichten das BMVg verlassen. Das Ministerium wollte sich zu der Personalie nicht äußern.  Insider gehen jedoch davon aus, dass der Abgang der beamteten Staatssekretärin bevorsteht. Suder war vor ihrer Tätigkeit im Ministerium bei der Beratungsgesellschaft McKinsey tätig und wurde von Ministerium Ursula von der Leyen für die Modernisierung des Rüstungswesens ins Haus geholt. Unter anderem geht der Erfolg beim Projekt der gemeinsamen Beschaffung von  U-Booten mit Norwegen mit auf ihr Konto.
lah/12/13.3.2018