Hensoldt liefert Optiken für 29 Mio EUR

Hensoldt Optronics, eine Produktlinie der Hensoldt Holding, hat einen Auftrag in Höhe von 29 Mio EUR für das Modernisierungsprogramm der Bundeswehr „Infanterist der Zukunft – Erweitertes System‘‘ erhalten. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, beinhaltet der Auftrag die Lieferung des Infrarotvorsatzes IRV 600 A1, des Nachtsichtvorsatzes NSV 600, der Zieloptik ZO 4×30 sowie des Reflexvisiers RSA-S, des Spektivs Spotter 60, des Zielfernrohrs ZF 6-24×72 und weiterem Zubehör.
lah/12/7.7.2017