Airbus erhält Auftrag für zwei weitere C295

Der europäische Rüstungskonzern Airbus Defence and Space hat einen Auftrag zur Lieferung von zwei weiteren Transportflugzeugen des Typs Airbus C295 erhalten. Wie der Hersteller weiter mitteilte, umfasst die Vereinbarung ein Ersatzteilpaket sowie Unterstützungsleistungen. Der Vertrag sei bereits in einem Memorandum of Understanding von 2012 avisiert worden. Beide Maschinen sollen in der zweiten Jahreshälfte ausgeliefert werden. Die kasachische Luftwaffe werde damit acht Maschinen des Typs C295 nutzen. Mit den beiden neuen Flugzeugen für Kasachstan sind laut Airbus insgesamt 186 Maschinen der gleichen Bauart international verkauft worden.
lah/12/21.4.2017