Luftverteidigung
Schweiz entscheidet sich für Thales und gegen Meads

Die Schweiz hat bei der Modernisierung seiner Luftverteidigung im Rahmen des Projektes BODLUV 2020 (BODengestützte LUft-Verteidigung 2020) Ende August das Unternehmen Thales Suisse SA als Generalunternehmer ausgewählt. Damit haben sich die Eidgenossen gegen das Luftabwehrsystem Meads entschieden, das in einer weiterentwickelten Variante in Deutschland eingeführt werden soll. Luftverteidigung
Schweiz entscheidet sich für Thales und gegen Meads
weiterlesen