Personalveränderungen an der Spitze

Der Technologiekonzern Thales Deutschland nimmt Personalveränderungen in der Leitungsspitze vor. So soll Oliver Dörre (47) zum 1. Dezember neuer Vice President Sales & Marketing werden und die Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Thales Deutschland sowie für das Key Account Management verantworten. Wie Thales weiter mitteilte, folgt er auf Thomas Vorwerk, der das Unternehmen verlassen hat. Dörre berichtet an Christoph Hoppe, den Vorsitzenden der Geschäftsführung von Thales Deutschland.

Dörre sei seit April 2015 bei Thales Deutschland tätig, zuletzt als Geschäftsbereichsleiter der Country Business Unit Secure Communications & Information Systems (SIX). Diese Funktion übernimmt den Angaben zufolge Jens Nielsen (54), COO und Vice President Operations Thales Deutschland, zusätzlich zu seiner jetzigen Position.

Zum 1. Januar kommenden Jahres übernimmt Elke Vollrath (50) als Director Political Affairs die Leitung des Hauptstadtbüros von Thales Deutschland in Berlin, wie Thales weiter schreibt. Sie folge auf Michael Rother, der das Unternehmen verlassen hat.
lah/12/29.11.2016