Rüstungsmesse MSPO
Norwegen und Polen für gemeinsame Beschaffungen

Norwegen und Polen könnten in Zukunft bestimmte Waffensysteme womöglich gemeinsam beschaffen. So liegen einigen Rüstungsvorhaben beider Länder ähnliche Zeitpläne zugrunde, wie die norwegische Verteidigungsministerin Ine Eriksen Søreide am Dienstag bei der Eröffnungspressekonferenz der Rüstungsmesse MSPO im polnischen Kielce betonte. Rüstungsmesse MSPO
Norwegen und Polen für gemeinsame Beschaffungen
weiterlesen

G36-Probleme
BMVg beschafft G27 und MG4 als Zwischenlösung

Das Bundesverteidigungsministerium will zur kurzfristigen Behebung der präzisionsbedingten Fähigkeitsdefizite des Gewehrs G36 insgesamt 600 Sturmgewehre auf Basis des eingeführten G27P sowie 600 leichte Maschinengewehre MG4 zur Ergänzung des bisherigen Waffenmixes für den Einsatz als Zwischenlösung beschaffen. Das habe Staatssekretärin Kathrin Suder am 26. August entschieden, teilte das BMVg auf seiner Homepage mit. G36-Probleme
BMVg beschafft G27 und MG4 als Zwischenlösung
weiterlesen